Kostenberechnung & Örtliche Bauaufsicht

Frei:raum 21, Wien

Auf einem „brownfield“ im 21. Bezirk entsteht leistbarer Wohnraum umgeben von einer großzügigen Gartenanlage. Trotz der Prämisse der Wirtschaftlichkeit wird durch die ruhigen Baukörper und die hochwertige Gestaltung der Freiräume ein sehr ansprechendes Ensemble geschaffen. 140 Wohnungen sind in vier Baukörpern zu je 2-3 Geschoßen geplant. Die Fassaden werden durch Rahmen, Bänderungen und Balkone gegliedert, Stiegenhäuser und Gänge strukturieren die Baukörper.

Fertigstellung
2018
Standort:
Karl-Nieschlag-Gasse 9, 1220 Wien
Auftraggeber:
BUWOG AG
Fertigstellung:
2018
Architekt:
Huss Hawlik Architekten ZT GmbH
Nettoherstellkosten:
ca. € 30.000.000
Share:
Pinterest